Coaching-Module

Um auch das Coaching soweit wie möglich an Ihre persönlichen Erfordernisse anpassen zu können, haben wir zahlreiche Coaching-Module für Sie vorbereitet, aus denen wir dann die für Sie wichtigsten und spannendsten auswählen.

Beispiele für Module

  • Entscheidung für oder gegen die Selbstständigkeit
  • Umfeldcheck
  • Zielfindung und Zielerreichung
  • Werte und Fertigkeiten
  • Stärken-Analyse
  • Marketing, Kundengewinnung
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Kredite und Geldgeber
  • Fördermöglichkeiten, Förderkredite
  • Internetauftritt und elektronische Medien, Social-Media-Marketing
  • Mitarbeitergewinnung und -motivation, Personalentwicklung
  • Rechnungswesen und Buchhaltung
  • Controlling und Betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • BWL-Grundlagen
  • Organisation und Planung
  • Projektorganisation
  • Teambuilding und Führung
  • Werbung, Corporate Identity, Corporate Design
  • Kundengewinnung und -bindung
  • Steuern und Vorschriften
  • Unternehmensstrategie, Strategische Planung
  • Persönliche Entwicklung, Weiterbildung

Diese LIste ist nicht vollständig und dient nur als Richtschnur, um die Coachingtage sinnvoll zu planen und verständlich zu dokumentieren.

Alle Module sind weitgehend unabhängig voneinander und können beliebig nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden. Sowohl die zeitliche Anordnung, als auch Art und Umfang der behandelten Themen sprechen wir gemeinsam im Rahmen des Coachings ab und halten das auch schriftlich fest.

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie mich einfach an: 0178 . 24 42 672.