Wie geht es weiter?

Wir helfen Dir bei der Beantragung der Fördergutscheine – und gehen, wenn Du möchtest, auch mit Dir zur Agentur/Jobcenter, damit wir mögliche Fragen der Sachbearbeiter schnell beantworten können.
Oder Du nutzt unsere ausführlichen Anleitungen, Vorlagen und Textvorschläge, um die Beantragung sicher zu machen.

Es ist übrigens NICHT erforderlich, dass Du arbeitslos bist. Details klären wir telefonisch!

In der Regel erhältst Du bei unserem Coaching von der Agentur für Arbeit oder vom Jobcenter einen Gutschein über bis zu 88 kostenlose  Einzel-Beratungsstunden zur Ausarbeitung Deines Konzepts, inkl. der Erstellung des Business-Plans, sowie zur Vermittlung des vielleicht noch erforderlichen kaufmännischen Grundwissens.
Keine Sorge, die Basics sind so praxisorientiert, dass sie ganz einfach verständlich und sofort umsetzbar sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Außerdem erstellen wir gemeinsam die notwendigen Marketing-Pläne und besprechen die Kundengewinnung in der Startphase.

Last not least bereiten wir mögliche Gespräche mit Geldgebern, insbesondere Banken vor.

Nutze die staatliche Förderung von mehreren tausend Euro und unsere kostenfreie Erstberatung.

Wähle die für Dich beste Vorgehensweise aus und lies Dir die FAQ durch – einfach hier klicken…


Wenn Du Fragen hast:

Du kannst mich direkt erreichen unter ok@gruenderkiste.de oder 0178 . 24 42 672.